Marmorberge

Symbolisch für die fünf Buddhistischen Elemente stehen die Marmorberge, die sich markant von der flachen Landschaft Da Nangs abheben. Jahrhunderte lang lieferten sie das Material, aus dem die örtlichen Bildhauer wunderschöne Skulpturen meißelten. Der Hauptberg Thy Son beherbergt eine Fülle von Tempeln, Aussichtspunkten und Höhlenschreinen. Ein Highlight ist die Haupthöhle, in der Räucherstäbchen und leise Musik eine stimmungsvolle Atmosphäre erzeugen.

Ta Hien Strasse Hanoi
Ho Chi Minh Mausoleum, Hanoi