asia-pacific REISEN

Brücke am Kwai in Kanchanaburi
Sukhothai
Doi Angkang in Chiang Mai

Thailand Gruppenreisen

Gruppenreisen nach Thailand in der Kleingruppe

  • Gruppenreisen, max. 6 Teilnehmer
  • garantiert ab 2 Teilnehmern
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • wöchentliche Termine
  • ab 1.11.2021

Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub in kleinen Gruppen in Thailand. Besuchen Sie die kulturellen Highlights, wie z.B. die beiden Königsstädte Ayutthaya Sukhothai.

Die Thailand Gruppenreise in den Norden (blau) beginnt in Bangkok und endet in Chiang Mai, die Thailand Gruppenreise in den Süden (grün) beginnt ebenfalls in Bangkok und endet in Surat Thani.

Als krönenden Abschluss können Sie am Ende des Urlaubes auf einer der vielen Inseln im Süden Thailands mit traumhaften Stränden Ihre Seele baumeln lassen.

Thailand Gruppenreisen
Thailand Gruppenreisen
Ayutthhaya in Thailand

Gruppenreise von Bangkok nach Nord-Thailand

Unsere Gruppenreisen führen Sie von Bangkok in die alte Tempelstadt Ayutthaya, die Affenstadt Lopburi und in die alte Königsstadt Sukothai. Weiter geht es in das altertümlichen Lampang, das berüchtigte Goldene Dreieck mit dem weißen Tempel bis nach Chiang Mai.
Preis pro Person in Eur

5 Tage, ab 699

Sam Roi Yot Nationalpark

Gruppenreise von Bangkok nach Süd-Thailand

Mit unserer Gruppenreisen besuchen Sie zunächst Kanchanaburi mit der Brücke am Kwai und den bekannten Schwimmenden Markt bei Damnoen Saduak. Sie besuchen den alten Bahnhof von Hua Hin, den Sam Roi Yot Nationalpark mit beeindruckender Flora und Fauna und den Spiegelberg bei Prachuap Kirikan mit einer wundervollen Aussicht.
Preis pro Person in Eur

5 Tage, ab 729

Minibus mit reichlich Platz auf der Rundreise

Für diese Minigruppe setzen wir einen komfortablen Toyota Commuter (oder ähnlich) mit reichlich Platz ein.
Damit ist gewährleistet, daß genügend Platz für max. 6 Teilnehmer, den Reiseleiter und das Gepäck ist.

Unsere Hotels während der Reisen

Auf der Reise in den Norden und auch auf der Reise in den Süden übernachten Sie in ausgesuchten Mittelklasse Hotels.

Faszinierende Kultur und überwältigende Natur

Thailand ist für seinen kulturellen Reichtum bekannt. Alte Königsstädte, farbenprächtige Tempelanlagen und alte Khmer-Tempel können besucht werden.
Neben den zahlreichen Nationalparks mit einer reichen Fauna und Flora bieten die Strände und Inseln im Süden des Landes teilweise unberührte Natur. An den Küsten gibt es ausgedehnte Mangroven, tropische Ökosysteme.

Eine Tour in den Norden oder eine Tour in den Süden?

Wenn Sie sich für die thailändische Kultur interessieren, ist bestimmt die Rundreise in den Norden interessant für Sie. Sie sehen die alten Königsstädte Ayutthaya und Sukothai, am Goldenen Dreieck Chiang Rai und schließlich Chiang Mai, wo die Tour endet..

Waren Sie schon im Norden des Landes, könnte die Tour in den Süden interessant für Sie sein. Es lassen sich noch Strände wie Phuket oder Khao Lak am Schluss anhängen.

Thailand, das einzige Land in Südostasien, das nie Kolonie war

Siam wurde das Land bis 1939 genannt, das zum Großteil dem heutigen Thailand entspricht. 1939 wurde Siam in Thailand umbenannt, da Siam hauptsächlich von Ausländern benutzt wurde.
Thailand heißt wörtlich übersetzt "Das Land der Freien".

Kulinarische Köstlichkeiten

Die Thailändische Küche ist frisch, vielseitig und sehr aromatisch. Sie wurde aus China, Indien und Indonesien beeinflusst, hat aber trotzdem einen eigenständigen Charakter.