Mekong Delta
Mekong Delta
Mekong Delta
Mekong Delta
Mekong Delta
Mekong Delta

Mekong Kreuzfahrt

Flusskreuzfahrt zwischen Vietnam und Kambodscha 2021 / 2022

Es gibt auf dem südlichen Mekong inzwischen einige Flusskreuzfahrtschiffe unterschiedlicher Kategorien die Kreuzfahrten zwischen 2 und 8 Tagen anbieten.

Wir stellen hier einige sehr interessante Schiffe vor:

  • The Jahan, luxuriöses Boutique Schiff von Heritage Line (5 Sterne)
  • RV Mekong Pandaw und RV Tonle Panda, Schiffe im Kolonialstil von Pandaw Cruises (4 Sterne)
  • Mekong Eyes Explorer, Boutique Schiff von Mekong Eyes (3,5 Sterne)
  • Mekong Eyes Classic, liebevoll umgebauter Reisefrachter von Mekong Eyes (3 Sterne)

The Jahan

Luxuriöses, märchenhaftes Flusskreuzfahrtschiff

The Jahan bietet in 26 luxuriösen Kabinen auf 2 Kabinendecks, alle mit Balkon. Erleben Sie alle Annehmlichkeiten auf höchstem Nivaeu.

Die Reiserouten der The Jahan

The Jahan fährt zwischen Saigon in Vietnam (von Saigon nach My Tho mit dem Bus) und Siem Reap (von Kampong Cham nach Siem Reap mit dem Bus)  Kampong Cham in Kambodscha in 8 Tagen / 7 Nächten. Auch Teilstrecken bis/ab Phnom Penh sind möglich.

8 Tage von Saigon bis Siem Reap oder v.v.

Diese klassische Flusskreuzfahrt "The Lost Civilization" mit The Jahan kombiniert mit fantastischen historischen Stätten mit dem Leben auf dem Mekong.

4 Tage ab Saigon bis Phnom Penh oder v.v.

Diese 4-tägige untere Mekong-Kreuzfahrt „ Perle des Orients “ mit The Jahan erkundet die Vielfalt des Deltas in jeder Facette.

5 Tage ab Phnom Penh bis Siem Reap oder v.v.

Das Beste aus dem ländlichen Kambodscha, sowie ein detaillierter historischer Einblick in Phnom werden mit dieser 5-tägigen Reiseroute namens „ Serenity Cruise “ mit The Jahan geboten.


Pandaw Cruises ****

Prächtige Schiffe im Kolonialstil

Eine Flusskreuzfahrt mit Pandaw Cruises verspricht ein unvergessliches Erlebnis auf dem Mekong. Die Pandaw Flotte bietet Ihnen genügend Ruhe und Gelassenheit.
Auf dieser Route fahren die RV Tonle Pandaw und die RV Mekong Pandaw.

Pandaw Cruises Mekong Kreuzfahrten

Diese Flusskreuzfahrten auf dem mächtigen Mekong sind etwas ganz besonderes. Sie erleben die quirligen Städte Vietnams, das mächtige Mekong-Delta, die ruhigen Städte Kambodschas und die imposanten  Tempel von Angkor.

8 Tage von Saigon bis Siem Reap oder v.v.

Erleben Sie eine entspannte Kreuzfahrt auf dem südlichen Mekong mit Höhepunkten wie Phnom Penh und den Tempeln von Angkor.

4 oder 5 Tage ab Saigon bis Phnom Penh oder v.v.

Dieser Abschnitt der Kreuzfahrt vermittels Eindrücke des mächtigen Mekong-Deltas und Phnom Penh, der kambodschanischen Hauptstadt.

4 oder 5 Tage ab Phnom Penh bis Siem Reap oder v.v.

Erleben Sie die Höhepunkte Kambodschas und die legendären Tempelanlagen von Angkor.


Mekong Eyes Explorer ***-****

Boutique Flusskreuzfahrtschiff

Stilvolles Kreuzfahrtschiff mit 16 geschmackvoll eingerichteten Kabinen.

Mekong Eyes Explorer Kreuzfahrten

Die Mekong Eyes Classic Explorer zwischen Can Tho und Tan Chau mit 3 Nächten unterwegs an Bord. Je nachdem wo Sie zusteigen und das Schiff wieder verlassen, ergeben sich unterschiedliche Routen mit den entsprechenden Transfers und Speedboot-Fähr Fahrten.

3 oder 4 Tage von Saigon bis Phnom Penh oder v.v.

Je nachdem ob Sie in Canto oder Cai Be zusteigen, übernachten Sie auf dem Weg nach Phnom Penh 2 oder 3 Nächte an Bord der stilvollen Mekong Eyes Explorer.-

2, 3 oder 4 Tage ab Saigon bis Phu Quoc oder v.v.

Sie übernachten 1-3 Nächte An Bord der Mekong Eyes Explorer auf dem Weg nach Phu Quoc, je nachdem, wo Sie zusteigen.

2, 3 oder 4 Tage ab / bis Saigon

Auch die Rundtouren ab/bis Saigon lassen sich mit 1 bis 3 Nächten an Bord der Mekong Eyes Explorer flexibel gestalten.


Mekong Eyes Classic ***

Liebevoll umgebauter, ehemaliger Reisfrachter

Stilvolles Kreuzfahrtschiff mit 16 geschmackvoll eingerichteten

Mekong Eyes Classic Kreuzfahrten

Die Mekong Eyes Classic kreuzt zwischen Cai Be und Can Tho mit einer Übernachtung an Bord. Je Route übernachten Sie eine Nacht im Victoria Hotel in Chau Doc und haben noch unterschiedliche Transfers mit Auto, Fähre und Speedboot.

3 Tage von Saigon bis Phnom Penh oder v.v.

Eine Nacht an Bord der Mekong Eyes Classic und eine Nacht im Victoria Hotel Chau Doc.

2 oder 3 Tage ab Saigon bis Phu Quoc oder v.v.

Eine Nacht an Bord der Mekong Eyes Classic und wahlweise noch eine Nacht im Victoria Hotel in Chau Doc.

2 Tage ab und bis Saigon

Erleben Sie eine Nacht an Bord der Mekong Eyes Classic.


Der mächtige Mekong, auch "Mutter aller Flüsse" genannt, entspringt im tibetischen Hochland, fließt über 4500 km durch sechs verschiedene Länder und ist Lebensader für Millionen von Menschen.

In Südvietnam erstreckt sich das Mekong-Delta über 40.000 qkm ein riesiges Labyrinth aus 9 Flussarmen, unzähligen Kanälen, Sümpfen und Inseln mit schwimmenden Märkten, Khmer-Pagoden und von Reisfeldern umgebenen Dörfern.

Rund 16 Millionen Menschen leben im Mekong-Delta, über 80 % davon sind Bauern. Es ist die Reiskammer Vietnam, bis zu 16 Millionen Tonnen Reis werden in bis zu 3 Ernten erwirtschaftet.
Das Boot ist hier das Hauptverkehrsmittel auf den Wasserstraßen im Mekong-Delta.

Eine beschauliche Reise auf diesem mächtigen Fluss zwischen Vietnam und Kambodscha ist eine sehr schöne Alternative zum Flug. Sie starten in Ho Chi Minh Stadt und können bis Siem Reap fahren, wobei meistens das letzte Stück, ab Kampong Cham, im Bus zurückgelegt wird.

Weitere Kreuzfahrten in Asien

Flusskreuzfahrt Laos auf dem oberen Mekong zwischen Houay Xai, an der Grenze zu Thailand, und Luang Prabang dauert 2-3 Tage. Hier erleben Sie einen sehr schönen, wilden Flussabschnitt des Mekong.

In Kambodscha fährt die Mekong Dawn von Siem Reap über Kampong Cham nach Phnom Penh, eine gemütliche Reise auf dem mächtigen Fluss.

Thailand Kreuzfahrten gibt es auf dem Kwai Fluss und von Bangkok aus auf dem Chaophraya. Im Golf von Siam von Koh Samui aus und in der Andamanensee von Phuket aus werden Dschunkenfahrten angeboten.
Schnorchelsafaris sind auf den Similan und den Surin Islands in der Andamanensee und im Mergui Archipel im Süden von Myanmar möglich.

Wo entspringt der Mekong?

Der Mekong entspringt im Hochland von Tibet auf ca. 5200 m Höhe, in einem Gebiet, das nur sehr schwer zugänglich ist.
Die Quelle des Mekong ist nicht genau festgelegt, da er aus mehreren Zusammenflüssen besteht.

Wie lang ist der Mekong?

Deswegen wird seine Länge auch zwischen 4300 km und 4900 km angegeben.

Welche Länder durchfließt der Mekong?

Er ist einer der wichtigsten Flüsse Südostasiens und durchfließt Tibet, Myanmar, Thailand, Laos, Kambodscha und mündet schließlich in Vietnam in das Südchinesische Meer.