Con Dao Island

Con Dao Island

Insel für Ruhesuchende

auf der ehemaligen Gefängnis-Insel

Die Insel Con Dao, auch bekannt als Con Dao National Park, liegt etwa 185 km südlich der Stadt Vung Tau und 230 km von Ho-Chi-Minh-Stadt entfernt Küste von Vietnam.

Die Insel selbst ist ein Paradies abseits der ausgetretenen Pfade und wird durch die unermessliche natürliche Schönheit mit bewaldeten Hügeln, unberührten Sandstränden und ausgedehnten Korallenriffen, die sich perfekt zum Tauchen eignen, anerkannt. Con Son, die Hauptinsel, bietet kilometerlange Küstenstraßen und Wanderwege, die eine breite Palette an Outdoor-Aktivitäten bieten, von Trekking über die Entdeckung der Natur, Beobachtung der Schildkröten bis hin zum Wassersport.

Unsere Hotels

Hier stellen wir nach und nach einige schöne Hotels mit vielen Bildern vor.

Die Geschichte

Con Son, einst als "Poulo Condor" bekannt und lange als südostasiatische "Teufelsinsel" angesehen, ist die größte Insel des Archipels. Der berüchtigte Gefängniskomplex Con Son wurde Anfang des 19. Jahrhunderts von der französischen Kolonialbehörde errichtet.