Kreuzfahrt Halong Bucht und Roter Fluß

Kreuzfahrt Halong Bucht und Roter Fluß

11 Tage: Halong Bucht - Kinh Thay Fluß - Bat Trang - Hanoi - Unterer Roter Fluß - Lo Fluß - Da Fluß - Hoa Binh

1.Tag
Hanoi - Halong-Bucht (-/M/A)
Vom internationalen Flughafen in Hanoi oder unserem Treffpunkt fahren wir zur Halong-Bucht, wo unsere Flußkreuzfahrt in Vietnam startet. Hier besteigen wir das Schiff von Pandaw Cruises und machen einen Zwischenstopp mit Mittagessen. Bei einem Begrüßungscocktail am späten Nachmittag heißt es „Leinen los”. Nach einer abendlichen Bootstour gehen wir in einer geschützten Bucht inmitten der malerischen Insellandschaft vor Anker.
Übernachtung an Bord der Pandaw.

2.Tag
Halong-Bucht (F/M/A)
Am ersten Morgen unserer Kreuzfahrt im Norden Vietnams erkunden wir die Halong-Bucht mit ihren 1500 spektakulären Kalksteininseln und den ungewöhnlichen Felsformationen, die vor 20 Millionen Jahren entstanden sind. In Viet Hai machen wir Halt und gehen mit dem Mountainbike oder dem E-Buggy auf Entdeckungstour. Dabei besuchen wir eine Gemüsefarm und die traditionellen Häuser der Dorfbewohner. Wir fahren auf einer kleinen, gewundenen Straße im Schatten majestätischer Kalksteinfelsen. Nachmittags brechen wir zur Lan Ha-Bucht auf und besichtigen ein schwimmendes Fischerhaus. Je nach Wetterlage lassen wir den Tag mit Cocktails an einem wunderschönen Strand in der Halong-Bucht ausklingen – vergessen Sie nicht Ihre Schwimmsachen!

3.Tag
Halong-Bucht (F/M/A)
Weiter geht es auf unserer Flußkreuzfahrt in der Halong-Bucht. Wir steuern die sogenannte „helle und dunkle Höhle“ an. Mit dem Kajak oder einem typisch vietnamesischen Korbboot lassen wir uns von Fischern zu dieser bemerkenswerten Grotte rudern, deren Eingangsbereich an einen Krater erinnert. In der Höhle mit ihren beeindruckenden Stalaktiten lauschen wir den Geräuschen der Fledermäuse. Anschließend verlassen wir die Halong-Bucht und fahren auf dem Kinh Thay-Fluss weiter. In der Nähe von Hai Phong gehen wir vor Anker. Am Nachmittag zeigt uns unser Chefkoch, wie man Früchte in kunstvolle Formen schnitzt und vietnamesische Frühlingsrollen zubereitet.

4.Tag
Kinh Thay Fluß (F/M/A)
Wir beobachten das faszinierende Leben der Menschen am Fluss Kinh Thay. Dieser Nebenarm des Roten Flusses ist eine wichtige Verkehrsader der Region. Im Speisesaal des Bootes hält unser Tourguide einen interessanten Vortrag über die Geschichte und die Geografie Vietnams, sowie über die Einheimischen, deren Leben sich größtenteils auf Booten abspielt.
Am Nachmittag unternehmen wir eine Exkursion zur Dorfgemeinschaft von Thanh Ha. Wir erkunden das Dorf und nehmen am schattigen Ufer eines Teichs voller Lotusblumen und Lilien Platz. Dort bekommen wir eine private Wasserpuppen-Vorführung geboten. Anschließend setzen wir unsere Fahrt fort, bis wir am späten Abend in der Mitte des Flusses Halt machen.

5.Tag
Dorf Bat Trang (F/M/A)
Am nächsten Tag brechen wir mit dem Boot nach Hanoi auf, der pulsierenden Hauptstadt Vietnams. Nachmittags machen wir in Bat Trang halt, einem Dorf, das für seine Keramikherstellung bekannt ist. Seit über 700 Jahren fertigen die Dorfbewohner sowohl Gefäße für den Alltagsgebrauch als auch Kunstwerke und religiöse Gegenstände. Auf dem Rückweg zum Schiff sehen wir uns beim Pier einen traditionellen Einhorn- und Löwentanz an. Diese Kunstform stammt ursprünglich aus China, von wo aus sie sich in ganz Südostasien verbreitete.

6.Tag
Hanoi (F/M/A)
In Hanoi gehen wir von Bord und sehen uns einige Highlights dieser südostasiatischen Metropole an. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehört das berüchtigte Hoa-Lo-Gefängnis, auch „Hanoi Hilton“ genannt. Während des Vietnamkriegs waren hier politische Gefangene und amerikanische Soldaten untergebracht. Ein weiteres nationales Heiligtum ist der Literaturtempel, eine Akademie, in der früher vietnamesische Staatsbeamte in den Lehren des Konfuzius unterrichte wurden. Auch eine Besichtigung des Mausoleum von Ho Chi Minh steht auf dem Programm. Nachmittags machen wir zu Fuß eine Tour durch die Altstadt Hanois. Bei einem Caféhaus erfahren wir, wie der typisch vietnamesische Kaffee hergestellt wird.

9.Tag
Da Fluß (F/M/A)
Bei unserer ganztägigen Fahrt stromabwärts bewundern wir die unberührte Landschaft des Da-Flusses. Wir durchqueren den Nationalpark Ba Vi mit seiner vielfältigen tropischen und suptropischen Flora und Fauna, bevor wir in Hoa Binh ankommen. Dort besuchen wir Duong Lam, ein Dorf, das seine Traditionen pflegt und dafür von der UNESCO ausgezeichnet wurde. Nachmittags besichtigen wir die Kombüse, den Mannschaftsbereich und den Maschinenraum unseres Schiffs.

10.Tag
Hoa Binh (F/M/A)
In Hoa Binh, der Heimat des indigenen Muong-Volks, fand in den Jahren 1951 und 1952 eine entscheidende Schlacht zwischen Nordvietnamesen und Franzosen statt. Der Hoa Binh-Damm am Schwarzen Fluss ist das größte Wasserkraftwerk Vietnams und ganz Südostasiens. Morgens unternehmen wir eine Flussfahrt auf dem Stausee des Damms und besuchen ein nahe gelegenes Dorf. Dort findet am Abend eine traditionelle Aufführung der örtlichen Bergbewohner statt.

11.Tag
Hoa Binh – Hanoi (F/M/-)
Nach dem Frühstück gehen wir um 08:30 Uhr von Bord und besuchen ein Museum sowie ein Dorf, in dem die Bewohner noch immer die traditionelle ortstypische Kleidung tragen. In einem Restaurant vor Ort essen wir zu Mittag, bevor wir zum Flughafen oder dem Pan Pacific Hotel in Hanoi aufbrechen.

Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Leistungen der Kreuzfahrt Halong Bucht und Roter Fluß

Gruppentour

Buchungscode VNM-PAN-HAL
Mindesteilnehmer 1 Personen
Termine auf Anfrage

Enthaltene Leistungen

  • Transfers in klimatisierten, landestypischen Fahrzeug ab/bis Hanoi
  • Übernachtungen in einer Kabine an Bord des Pandaw Kreuzfahrtschiffes
  • Verpflegung wie angegeben (F=Frühstück/M=Mittagessen/A=Abendessen)
  • Mineralwasser, Kaffee Tee
  • Ausflüge wie beschrieben, privat mit englischsprechende, örtliche Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Langstreckenflüge und Inlandsflüge
  • Wäscheservice
  • Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Art
  • Visagebühren für Vietnam (ab € 45,- pro Person)

Reisepreise pro Person in der Doppelkabine in €

gültig ab 1.11.2019 bei 2 Teilnehmern  
  ab 2639  

Der Reisepreis ist von der Kabine, dem Termin und vom US-Dollar abhängig.

Flüge mit Vietnam Airlines

Frankfurt-Hanoi - Frankfurt ab 695

Der Flugpreis ist von der Saisonzeit und der Verfügbarkeit anhängig.

Einreisebestimmungen mit deutschem Reisepass

Sie benötigen bei einem Aufenthalt von unter 15 Tagen kein Visum.
Das Visum über 15 Tage Aufenthalt kostet ab € 45,-
Der Reisepass muss nach Ausreise noch mindestens 3 Monate gültig sein.

Informationen zur Barrierefreiheit

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
Bitte fragen Sie bei uns an.