Thien Mu Pagode

Mit ihrem siebenstöckigen Turm gilt Thien Mu als höchste Pagode Vietnams. Neben idyllischen Bonsai-Gärten und bunten Orchideen können Besucher dort das Auto sehen, mit dem sich der Mönch Thích Quảng Đức zu einer Straßenkreuzung fahren ließ, bevor er sich aus Protest gegen das südvietnamesische Regime selbst verbrannte.

Ta Hien Strasse Hanoi
Ho Chi Minh Mausoleum, Hanoi