Mekong-Kreuzfahrt mit der Luang Say

Mekong-Kreuzfahrt mit der Luang Say

2 Tage: Houei Say - Pak Beng - Luang Prabang

1.Tag
Houei Say – Pak Beng (-/M/A)
In Houei Say werden wir von der Crew der Luang Say empfangen. Die Luang Say verlässt den Houei Say Pier um 9 Uhr stromabwärts in Richtung Pakbeng. Unterwegs legen wir einen Stop ein, um am Leben der ländlichen Bevölkerung zu teil zu haben. An Bord wird ein Lunch-Buffet serviert. Vor dem Sonnenuntergang erreichen wir Pak Beng und checken in der Luang Say Lodge ein. Das Dinner wird auf der Terrasse serviert, mit schöner Sicht auf den Mekong.
Übernachtung in der Luang Say Lodge.

2.Tag
Pak Beng – Luang Prabang (F/M/-)
Frühstück in der Lodge. Optional können wir zum Markt von Pak Beng gehen, wo die Bevölkerung der umliegenden Dörfer ihre Waren tauscht. Um 8.30 Uhr geht es weiter auf die zweite Etappe der Mekong-Kreuzfahrt. Bei einem kurzen Stop in einem Bergdorf sehen wir die traditionelle Herstellung von laotischem Wiskey, bevor wir an Bord das Lunch-Buffet zu uns nehmen. Bei dem Dorf Pak Ou, an der Mündung des Nam Ou Flusses, besuchen wir die „Höhlen der tausend Buddha’s“. Luang Prabang erreichen wir vor Sonnenuntergang.

Programmänderungen bleiben vorbehalten.