Köln - die Anreise

Köln

Unser Büro befindet sich in Köln in der Innenstadt, ca. 400 Meter südlich vom Neumarkt.

 

So erreichen Sie uns mit dem Auto:

Google Routenplaner

Diese Parkhäuser sind in der Nähe, zu Fuß ca. 10 Minuten:

ampido Parkplatz

Köln Bayardsgasse 3, 0221 6776911, Rund um die Uhr geöffnet

Parkhaus Cäcilienstraße APCOA

Köln Cäcilienstraße 29, 0711 30570305, Geöffnet ⋅ Schließt um 21:00

CONTIPARK Tiefgarage Schildergasse

Köln Cäcilienstraße 32, 030 319871555, Rund um die Uhr geöffnet

 

So erreichen Sie und mit Bus & Bahn:

Fahrplanauskunft KVB

Sie können bis zur Haltestelle "Neumarkt" fahren, dann haben Sie einen Fußweg von ca. 400 Metern.

Oder Sie fahren bis zur Haltestelle "Poststraße" fahren, dann haben Sie einen Fußweg von knappen 100 Metern.

Kölner Dom

Der Kölner Dom (offiziell Hohe Domkirche Sankt Petrus) ist eine katholische Kathedrale. Er ist Sitz des Erzbischofs von Köln und der Verwaltung der Erzdiözese Köln.
1996 wurde der Kölner Dom zum Weltkulturerbe erklärt.
Es ist Deutschlands meistbesuchtes Wahrzeichen und zieht durchschnittlich 20.000 Menschen pro Tag an und ist derzeit die höchste Zwillingskirche mit einer Höhe von 157 m.

Die Kölner Altstadt

Die Kölner Altstadt ist der geschichtsträchtigste Stadtteil Kölns. Kleine Gassen locken mit traditionellen alten Häusern.

Am Rhein gelegen bildet die Altstadt, mit dem Kölner Dom, der Romanischen Kirche „Groß Sankt Martin“ und dem Turm des Historischen Rathauses, das weltberühmte Rheinpanorama.

Das Kölner Rathaus

Das historische Rathaus von Köln gilt als das älteste Rathaus Deutschlands, seine Baugeschichte geht über 800 Jahre weit zurück.

Das Hahnentor

Die Hahnentorburg ist eine von ursprünglich 12 Torburgen der mittelalterlichen Stadtmauer von Köln. Sie war 8 Kilometer lang.