Gruppenreisen Nord-Indien

Gruppenreise Nord-Indien

1.Tag
Delhi (-/-/-)
Nach unserer Ankunft in Delhi werden wir empfangen und zu unserem Hotel gebracht.
Den Rest des Tages können wir nach unseren eigenen Vorstellungen gestalten.
Übernachtung in Delhi

2. Tag
Delhi – Agra (F/-/-)
Am heutigen Tag unserer Reise besichtigen wir Neu-Delhi mit seinen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel das India Gate, das Regierungsviertel und das Humayun-Mausoleum. Danach fahren wir weiter nach Agra, eine Stadt bekannt für seine Mogulbauten wie das imposante Grabmal Taj Mahal.
Übernachtung in Agra

3. Tag
Agra – Suroth (F/-/A)
Nach dem Frühstück erkunden wir das charmante Agra und besichtigen das Taj Mahal, eines der schönsten Bauwerke Mogularchitektur in Indien mit interessanter Historie. Im Anschluss besuchen wir das Agra Fort, eine Festungs- und Palastanlage am Westufer des Yamuna und Weltkulturerbe. Dann fahren wir nach Suroth und genießen die Küche Rajasthans durch einen Kochkurs mit anschließendem Dinner im Hotel. Bei einer Aufführung eines traditionellen Tanzes lassen wir den Abend ausklingen.
Übernachtung in Suroth

4. Tag
Suroth – Ranthambore (F/-/A)
Nach einer erfrischenden Runde Yoga am Morgen begeben wir uns auf eine spannende Kamelwagenfahrt, um die 700 Jahre alte Stadt mit ihrem bunten Treiben zu besuchen. Im Anschluss besuchen wir außerdem den nach dem König von Suroth benannten Bahnhof sowie eine traditionelle Farm. Später fahren wir dann nach Ranthambore.
Übernachtung in Ranthambore

5. Tag
Ranthambore – Jaipur (F/M/-)
Am frühen Morgen begeben wir uns auf eine aufregende Pirschfahrt durch den Rantambore Nationalpark. Er beherbergt eine Vielfalt an Tieren, wie z.B. den Bengalischen Tiger, Vierhornantilopen, Nilgauantilopen, Axishirsche, Sambarhirsche, Wildschweine, Indische Gazellen und Affen. Im Anschluss fahren wir nach Jaipur, auch bekannt als die rosarote Stadt.
Übernachtung in Jaipur

6. Tag
Jaipur (F/-/-)
Nach dem Frühstück besuchen wir das Amber Fort, einen ehemaligen Königspalast der Kachchwaha-Dynastie. Unterwegs halten wir am Hawa Mahal, dem Palast der Winde. Nach dieser spannenden Besichtigung besuchen wir am Nachmittag den prachtvollen City Palast im Herzen der Stadt. Anschließend besichtigen zudem noch die alte Sternenwarte namens Jantar Mantar. Am Abend genießen wir eine Rikscha-Fahrt durch die verwinkelten Gassen der bunten, alten Stadt.
Übernachtung in Jaipur

7. Tag
Jaipur - Mandawa (F/-/-)
Heute geht es weiter nach Mandawa. In der kleinen Stadt faszinieren vor allem die Kaufmannspaläste, dessen Fassaden mit Malereien versehenen sind und so noch heute vom einstigen Reichtum der Region zeugen. Hier besichtigen wir die schönsten Havelis von Mandawa.
Übernachtung in Mandawa

8. Tag
Jaipur – Delhi (F/-/-)
Nach dem Frühstück begeben wir uns zurück nach Delhi. Anschließender Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Programmänderungen bleiben vorbehalten.