Cholon

Am Westufer des Flusses Saigon liegt Cholon, ein Stadtteil, der vor allem von Chinesen bewohnt wird. Herzstück des Viertels mit seiner traditionellen Bausubstanz aus dem 18. Jahrhundert ist der Bình Tây-Markt, auf dem alle erdenklichen Waren lautstark feilgeboten werden. Wer es ruhiger mag, besichtigt die buddhistischen Tempel Cholons.