China zum Kennenlernen

China zum Kennenlernen

1. Tag
Peking (-/-/-)
Ankunft in Peking, Begrüßung durch Ihre deutschsprechende Reiseleitung. Transfer vom Flughafen zum Hotel. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung.
Übernachtung in Peking.

2. Tag
Peking (F/M/-)
Morgens fahren Sie in Richtung Norden zur Großen Mauer bei Badaling. Unterwegs fahren Sie am “Vogelnest” vorbei, dem Sportstadion für die Olympiade 2008. Sie haben die Gelegenheit, hier eine Fotopause zu machen. Heute werden Sie die weltberühmte Große Mauer, das größte Bauwerk unserer Erde, persönlich besteigen und eines der Ming-Gräber besuchen.

3. Tag
Peking – Xian (F/M/-)
Nach dem Frühstück kommen Sie mit uns zu dem größten Platz der Welt, dem Tian’anmen Platz, welcher als Symbol des chinesisch politischen Mittelpunktes gilt. Von dort aus bummeln Sie zum Mittagstor der Verbotenen Stadt - das größte Museum auf unserer Erde. Auf einer Fläche von einem Quadratkilometer bewundern Sie eine überwältigende Palastanlage. Nach dem Mittagessen fahren Sie zum Himmelstempel, dem eindrucksvollen Wahrzeichen der Hauptstadt, wo die chinesischen Kaiser um gute Ernte und Ewigkeit ihrer Herrschaft beteten. Abends Transfer zum Bahnhof, Bahnfahrt nach Xian.
Übernachtung im Zug, Softsleeper.

4. Tag
Xian (F/M/-)
Ankunft in Xian, eine Stadt mit einer sehr langen Geschichte unter den kaiserlichen Hauptstädten. Transfer zum Hotel. Nach dem Frühstück im Hotel bummeln Sie auf dem Platz bei dem Glocken- und Trommelturm in der Altstadt. Anschließend besuchen Sie die Kleine Wildganspagode aus der Tang Zeit.
Übernachtung in Xian.

5. Tag
Xian (F/M/-)
Der Kaiser Qin Shi Huang Di(Erster Kaiser) ließ sich eine gigantische Grabanlage schaffen, die von einer Armee aus Tonsoldaten für immer bewacht werden sollte. Diese Armee bekommen Sie hautnah zu sehen.
Übernachtung in Xian.

6. Tag
Xian – Shanghai (F/M/-)
Heute fliegen Sie nach Shanghai. Machen Sie mit uns eine Stadtrundfahrt im Pudong Gebiet. Das neue Weltfinanzzentrum und der Jinmao Tower sind das Wahrzeichen der modernen Architektur. Gegen Eintrittsgelder können Sie mit dem Aufzug hinauffahren. Anschließend bummeln Sie auf dem Bund, der berühmten Uferpromenade und der Einkaufsstraße Nanjing Straße.
Übernachtung in Shanghai.

7. Tag
Shanghai (F/M/-)
Heute besuchen Sie das Altstadtviertel mit dem Yu-Garten, einem der schönsten Gärten in Südchina mit seinen zahlreichen mit bekannten und schlichten Ming-Möbeln ausgestatteten Gemächern, Teich und Felsen. Nach dem Mittagessen besuchen Sie zunächst den Jade-Buddha-Tempel mit der lebensgroßen Buddha-Statue aus reiner Jade. Auch hier bewundern Sie, wie die frommen Buddhisten Ihre Opfergaben darbringen.
Übernachtung in Shanghai.

8. Tag
Shanghai (F/-/-)
Transfer zum Flughafen.

Programmänderungen bleiben vorbehalten.