Infos über Bhutan

Infos über Bhutan

Einreisebestimmungen für Bhutan

Für eine Reise nach Bhutan benötigen Sie ein Visum. Wir benötigen dafür eine Passkopie von Ihnen. Sie erhalten von und ein Visumfreigabeschreiben, das Sie bei Einreise vorlegen.
Das Visum wird dann in Ihren Reisepass gestempelt.

In der Regel reisen Sie über Indien, in einigen Fällen auch über Nepal oder Thailand nach Bhutan ein.
Bitte bedenken Sie, dass Sie für Indien und auch für Nepal ein Visum benötigen. Je nach Voraussetzungen benötigen Sie auch für Thailand ein Visum.

Beste Reisezeit für Bhutan

Frühling (März, April & Mai)

Der Frühling ist eine Freude für Botaniker, da verschiedene Blumen zu blühen beginnen . und Pflanzen beginnen nach ihrer langen Ruhe im Winter zu knospen. Blumen wie Rhododendron, wilde Azaleen und Edelweiß bedecken die Wiesen wie Teppiche und verleihen ihnen ein neues Gefühl des Staunens . in die Landschaft Bhutans.

Sommer (Juni, Juli & August)

Es ist eine reichhaltige Zeit des Jahres, da die Blumen in voller Blüte stehen und die Täler mit Grün bedeckt sind. Trauerweiden fegen die Ufer vieler Flüsse und Tannenzapfen glitzern in der Sonne, so voll von Auferstandenen, dass sie bereit sind, in die Sonne zu stürzen Boden.

Herbst (September, Oktober & November)

Dies ist die Zeit, in der sich die gesamte Landschaft in goldene Farbe verwandelt. Die Bauern, die ihre Ernte auf den goldfarbenen Reisfeldern unter dem strahlend blauen Himmel ernten, sind nur ein atemberaubender Blick auf die Landschaft Bhutans in der Herbstsaison.

Winter (Dezember, Januar & Februar)

Der Winter hat seine Momente. Die Tage sind voller Sonnenschein, während die Abende kühl werden können. Weiche Wolkenrasen hängen träge über Berggipfel, als ob sie darauf warten, dass neues Leben sie durch die Landschaft bläst. Die Wintersaison in Bhutan bietet einen klaren Blick auf die höchsten schneebedeckten Himalaya-Gebirgszüge der Welt.

Klimatabellen für Bhutan

Thimpu Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
ø. Temp. (°C) 3,9 5,6 8,9 12,2 14,7 16,9 17,7 17,3 16,3 12,8 8,3 5,2
Min. Temp. (°C) -2,8 -0,8 2,5 6,3 9,5 12,6 13,8 13,4 12,1 6,9 1,6 -1,7
Max. Temp. (°C) 10,6 12,1 15,3 18,1 20 21,2 21,6 21,3 20,6 18,7 15 12,1
Niederschl. (mm) 11 21 50 90 164 306 364 284 215 76 14 4
Paro Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
ø. Temp. (°C) 5 6,5 9,9 13,1 15,4 17,3 18,2 17,8 16,9 13,7 9,2 6,2
Min. Temp. (°C) -1,2 0,5 3,9 7,4 10,5 13,3 14,5 14,1 12,9 8,1 2,9 -0,2
Max. Temp. (°C) 11,3 12,6 15,9 18,8 20,4 21,4 21,9 21,6 21 19,3 15,6 12,6
Niederschl. (mm) 13 23 54 97 174 346 428 331 250 85 15 4
Jakar Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
ø. Temp. (°C) 3,7 5,7 8,9 12,2 15,0 17,4 17,9 17,5 16,4 12,7 8,0 4,9
Min. Temp. (°C) -3,7 -1,2 2,2 6,0 9,5 12,8 13,7 13,3 11,8 6,5 0,9 -2,5
Max. Temp. (°C) 11,1 12,7 15,7 18,5 20,5 22,1 22,2 21,8 21,1 18,9 15,2 12,4
Niederschl. (mm) 6,0 11,0 37,0 69,0 157,0 294,0 317,0 252,0 181,0 66,0 11,0 3,0

Zahlungsmittel

Inzwischen gibt es auch in Bhutan immer mehr Geldautomaten (ATM), an denen Sie mit gängigen Kreditkarten Geld ziehen können. Jedoch sollten Sie sich nicht darauf verlassen, dass jeder Automat auch funktioniert.
Auf Nummer Sicher gehen Sie, wenn Sie Ihren voraussichtlichen Bedarf an Geld in USD in bar mitnehmen.

Internet und Mobilfunknetz

Seit 1999 gibt es in Bhutan Internet. In den größeren Städten gibt es immer mehr Internet-Cafes und Hotels, die WLAN anbieten.

Bhutan besitzt ein eigenes Mobilfunknetz. In den Städten gibt es gute Verbindung, während einer Trekkingtour wird es wohl schwieriger werden, eine Verbindung zu bekomen.

Die Vorwahl für Bhutan ist 00957,

Strom

In Butan beträgt die Netzspannung  meistens 220 Volt (50 Hertz). Es gibt aber häufiger andere Steckdosen, daher ist es sinnvoll, einer Reisestecker-Adapter mitzubringen.